Boracay Philippinen

Hotels & andere Unterkünfte auf Boracay

Boracay Philippinen

Es ist verständlich, wenn die meisten Touristen am liebsten mit einem Hotelvoucher in der Tasche auf Boracay anreisen, so dass sie auf der Insel nicht mehr lange nach einer Unterkunft suchen müssen.

Leider sind aber die Preise für die Hotels, die auf den verschiedenen Hotelseiten wie agoda, hotel.de und wie sie alle heißen, weit jenseits von dem, was man auf Boracay vor Ort buchen kann und schrecken so viele Urlauber ab, die vielleicht lieber eine billigere Unterkunft auf Boracay vorziehen würden.

Dazu kommt noch die Tatsache, das man das Hotelzimmer auf den Buchungsseiten häufig doppelt bezahlt, wenn man mit zwei Personen reist, während man bei einer Buchung vor Ort auf Boracay, nur einmal für das Zimmer bezahlt. Lediglich für ein drittes Bett im Zimmer wird ein kleiner Aufpreis von ca. 300 Peso verlangt.

Tatsächlich ist es so, das man auf Boracay fast zu jeder Jahreszeit innerhalb kürzester Zeit vor Ort ein Zimmer nach seinem Geschmack und Geldbeutel findet, auch ohne vorher gebucht zu haben. Lediglich über Weihnachten, Neujahr und Ostern könnte es ein wenig eng werden, weil dann auch Scharen von Filipinos die Insel heimsuchen.

Wer es besonders eilig hat und nicht selber suchen möchte, kann sich auch schon am Jetty Terminal in Caticlan oder aber bei der Ankunft auf Boracay, "abschleppen" lassen. Dort stehen nämlich die "Komission Jäger", mit Schildern und Angeboten von Hotels bereit, um die potentiellen Gäste abzuschleppen und dafür die dann vom Hotel eine Komission zu kassieren.


Was kosten nun die Hotels auf Boracay?

Hotel am White Beach auf Boracay
Hotelanlage am White Beach auf Boracay

Grundsätzlich kann man sagen, das die Hotels, die direkt an der Beachfront und im Zentrum des bekannten White Beach liegen, Startpreise von ca. 2000 bis 2500 Peso* aufrufen. Nach oben hin sind praktisch keine Grenzen gesetzt aber es muß ja auch nicht immer die Präsidentensuite sein. Billigere Hotels, Resorts und Gästehäuser, findet man dann in den kleinen Seitenstraßen, die vom White Beach aus in Richtung Hauptstraße führen.

Hier liegen die Preise durchweg bei ca. 1500 bis 2000 Peso für ein Zimmer mit Klimaanlage, Kühlschrank (Minibar) und Kabel TV, in der Saison von ca. November bis April. Während der absoluten Peak Season, also von kurz vor Weihnachten bis ca. Ende Januar und an den Osterfeiertagen, können sich diese Preise allerdings leicht verdoppeln.

Es sei hier angemerkt, daß nur die wenigsten Hotels auf Boracay einen Swimmingpool haben und wenn, dann nur einen relativ kleinen. Brauchen sie eigentlich auch nicht, denn der große Pool liegt ja quasi vor der Haustür.

Jetzt buchen: Hotels auf Boracay


Das Alice in Wonderland Resort auf Boracay
Das Alice in Wonderland Resort auf Boracay
Noch billigere Hotels, die so um die 1000 Peso pro Nacht oder knapp darunter liegen, finden sich nur in den Randbezirken des White Beach oder aber an den anderen, nicht so stark frequentierten Stränden. Die Zeiten für Rucksacktouristen, die am liebsten für ganz wenig Geld in einer Bambushütte übernachten würden, sind auf Boracay leider vorbei.


Eine Hotelempfehlung möchte ich an dieser Stelle auch noch los werden und zwar für das Alice in Wonderland Resort oder Hotel. Die Preise liegen bei ca. 1200 bis 1500 Peso pro Nacht und das Resort (Bungalows) hat sogar einen Swimmingpool. Sie finden die beiden Anlagen in Strandmitte am White Beach in einer Seitenstraße gelegen. Die Taxi (Tricycle) Fahrer kennen es und bringen Sie bis (fast) vor die Haustür. Wem es dort nicht gefällt, der findet in unmittelbarer Nähe zahlreiche weitere Anlagen in der gleichen Preisklasse.