Boracay Philippinen

Kalibo Airport

Boracay Philippinen

Der Flughafen in Kalibo ist eine weitere Möglichkeit, nach Boracay zu gelangen. Denn während auf dem kleinen Airport in Caticlan, nur Propellermaschienen aus Manila oder Cebu landen, hat man den Flughafen in Kalibo inzwischen zu einem internationelen Flughafen ausgebaut, wo auch größere Flugzeuge der Gattung Airbus A320 oder Boeing 737 landen können.

Ein Airbus A320 der Air Asia Philippines am Kalibo Airport
Ein Airbus A320 der Air Asia Philippines am Kalibo Airport

Inzwischen gibt es tägliche Verbindungen nach Singapur, China und Taiwan direkt zum Kalibo Airport, die teilweise von Billigfliegern, wie der Tiger Air aus Singapur geflogen werden. Somit ist es möglich, fast aus dem ganzen asiatischen Raum, relativ preiswert und schnell, nach Boracay zu gelangen.

Der einzige Nachteil bleibt der ca. 1,5 Stunden dauernde Transfer von Kalibo nach Caticlan, von wo aus die Boote nach Boracay ablegen.

Kalibo Airport | Transfer nach Boracay
Vor dem Teminal die Stände, wo man den Transfer nach Boracay auch vor Ort noch buchen kann.

Der Transfer ist jedoch gut organisiert. Vor dem Terminal in Kalibo gibt es eine ganze Reihe an kleinen Ständen, wo man den Transfer bei der Ankunft buchen und auch sofort antreten kann. Es stehen Taxis, Vans und Busse bereit, die die Passagiere nach Caticlan bringen.


Die Kosten liegen bei ca. 200 Peso nur für die einfache Busfahrt oder ca. 450 - 600 Peso für das gesammte Paket: Busfahrt, Boot, Terminal Fees, Environmental Fee und Transfer bis zum Hotel.

Zumindest bei Cebu Pacific Air, kann man das ganze Transfer Paket gleich zusammen mit dem Ticket buchen (450 Peso).