Boracay Philippinen

Die Preise auf Boracay

Boracay Philippinen

Wenn man auf einer Insel wie Boracay Urlaub machen will, informiert man sich gerne im Vorfeld etwas über die Preise vor Ort, da die Insel doch einen etwas exklusiven Charakter hat und man nicht mal so gerade eben an einen anderen Ort ausweichen kann.

Allgemein kann man sagen, dass sich die Preise auf Boracay im Rahmen bewegen. Für philippinische Verhältnisse sind besonders die Transportmöglichkeiten auf der Insel etwas überteuert, für den touristischen Geldbeuten ist das aber immer noch bezahlbar.

Bei den Restaurants und den Hotels, sorgt die ausgeprägte Konkurrenzlage für ein ausgeglichenes Preis Leistungsverhältnis. Hier eine kleine Übersicht der wichtigsten Preise auf Boracay:

Transfer:
Zu den Transferkosten von Caticlan oder Kalibo nach Boracay gibt es eine eigene Informationsseite, die das Ganze etwas ausführlicher erklärt: Transferkosten Boracay
Für den Überblick sollte es genügen, das der Transport vom Airport in Caticlan bis auf die Insel für 2 Personen etwa 350 Peso kostet, von Kalibo aus sollten es 700 Peso sein.


Personentransport

Tricycle auf Boracay
Die Tricycles sind die Hauptfortbewegungsmittel auf Boracay

Das Hauptfortbewegungsmittel auf Boracay, ist das Tricycle. Eine Spezialfahrt vom Pier zu einem der Hotels im Bereich der Station 1 bis 3, kostet 100 Peso. Der gleiche Trip kostet als Normalfahrt (mit mehreren, mind. 4 Personen) 25 Peso pro Person.
Wenn man sich von seinem Hotel am White Beach zu dem im äußersten Norden der Insel liegenden Puka Beach bringen läßt, werden 150 Peso pro Wegstrecke fällig. Die anderen Strände liegen alle näher und sollten daher irgendwo zwischen 50 und 150 Peso liegen.
Für eine Inselrundfahrt verlangen die Tricyclefahrer inzwischen 300 Peso pro Stunde, die man aber zur Zeit noch auf 250 herunterhandeln kann, besonders wenn man vorher 2 oder mehr Stunden ausmacht.


Unterkünfte:

Hotel am White Beach auf Boracay
Hotel am White Beach auf Boracay

Hotels und Resorts, die auf Boracay direkt am Strand liegen, fangen bei ca, 2000 bis 2500 Peso pro Nacht und Zimmer an. Etwas billiger wird es, wenn man ein wenig in die kleinen Seitenstraßen geht, hier gibt es schöne und saubere Zimmer mit Aircon, Kühlschrank und TV schon ab ca. 1500 Peso, auch in der Hauptsaison. Billigere Unterkünfte für Rucksacktouristen sind auf der Insel selten geworden und nur noch in den etwas abgelgenen Stränden oder in den Außenbereichen des White Beach zu finden. Bitte beachten Sie, das ab dem 15. Dezember bis etwa Mitte Januar die Super High Season eingeleutet wird. Die Zimmerpreise können sich in dieser Zeit noch einmal deutlich erhöhen.

Mit dem Buggy unterwegs auf Boracay
Mit dem Buggy unterwegs auf Boracay

Motorradvermietung:
Mopeds oder Scooter zum vermieten, sind auf Boracay dünn gesät und hier langt man auch mit ca. 1500 Peso pro Tag richtig zu. Für einen halben Tag ist man immer noch mit ca. 800 Peso dabei. Außerdem gibt es Buggys und andere lustige Fahrzeuge zum mieten, die aber wohl hauptsächlich für organisierte Touren in der Gruppe verwendet werden: 1 Stunde= ca. 1000 Peso!


Essen & Trinken:
Die beliebteste Essensvariante am Abend auf Boracay, scheint besonders bei den zahlreichen asiatischen Touristen, das Buffet am Strand zu sein. Für ab 250 Peso kann man da soviel Essen wie man will und kann. Bei den Buffets, die Abend für Abend von den Hotels und Restaurants am Strand aufgebaut werden, mangelt es wirklich an nichts und von Hummer und Riesengarnelen, bis hin zum ordinären Fleischspieß, ist alles dabei. Die Getränke gehen natürlich extra, wobei ein Bier (St Miguel, Flasche oder vom Fass) ca. 50 - 80 Peso kostet, eine Cola zwischen 30 und 50 Peso und Cocktails bei Live Musik, gibt es ab ca. 150 Peso.


Banana Boran fahren auf Boracy
Ein Riesenspaß für asiatische Touristen auf Boracay: Über's Meer mit dem Banana Boat

Zwischen 18 und 21:00 Uhr haben viele Restaurants Happy Hour, wobei man da häufig 2 Getränke zum Preis von einem bekommt. Eine Pizza beim Italiener kostet ca. 450 Peso, bei den Restaurantketten ala Pizza Hut, Yellow Cab und Shakey's geht's ab ca. 250 Peso.


Sportliche & andere Aktivitäten:
Was wäre Boracay ohne die Action am Strand: Ein ganztägige Bootsfahrt (Island Hopping) mit mehreren Leuten im Boot, BBQ am Strand usw. kostet ca. 750 Peso pro Person. Ein kleineres Boot für ca. 3 Stunden und 2 Personen gibt es für 1500 Peso, allerdings ohne Verpflegung. Gut geeignet zum Bilder machen.
Für einen Tauchkurs (PADI Open Water Diver) legt man inzwischen ca. 20.000 Peso auf den Tisch, einen Kite Surfer Kurs für 3 Tage gibt es dagegen schon für 15.000 Peso.